Weit weg vom Normalen

Am 25. Mai 2022 wäre Friedrich Becker 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass ehrt Düsseldorf den Avantgardisten, Künstler, Erfinder des kinetischen Schmucks, Hochschullehrer und Freigeist. Seine Ideen haben viele Herzen in Düsseldorf bewegt. Das Werk von Friedrich Becker ist vielfältig: Er hat nicht nur den Radschläger durch sein markantes Design zum international bekannten Symphathieträger gemacht, er gestaltete auch die außergewöhnlichen Insignien der Stadt, lenkte die Schmuckkunst in eine avantgardistische Richtung und begeisterte als international bekannter Gestalter von kinetischem Schmuck, Objekten und Skulpturen.

Das Besondere in Bewegung halten

Auf den Tag genau, an Friedrich Beckers 100. Geburtstag, soll sein Traum von 1991 mit „seiner Radschläger-Skulptur“ an einem prominenten Platz in unserer Stadt in Erfüllung gehen. Der ideale Platz ist gefunden! Auf dem Campus der Hochschule Düsseldorf, Beckers ehemaliger Wirkungsstätte, soll sein künstlerisches Erbe für Jung und Alt gewahrt bleiben. Für die Installation einer Edelstahl-Radschläger-Skulptur am 25. Mai 2022 brauchen wir SIE, um Beckers Geburtstagsprojekt auf die Beine zu stellen.

Detaillierte Informationen finden Sie hier: 

„Die Amtskette des Oberbürgermeisters, die Ehrenringe der Stadt und die Ratsglocke strahlen Würde und Traditionsbewusstsein aus, verkörpern aber auch – etwa mit der wiederkehrenden Verwendung der Radschlägerfigur – Offenheit und Dynamik und stehen damit sinnbildlich für Düsseldorf in seiner ganzen Vielfalt.“

Dr. Stephan Keller Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf und Schirmherr des Friedrich-Becker-Jubiläumsjahres 2022

Machen Sie mit!

Wir suchen 100 Persönlichkeiten – Individualisten, Avantgardisten, Kreative, Mutige, die Beckers Geburtstagsprojekt auf die Beine stellen.

Diese Menschen sind schon dabei:

Foto: © Aengevelt
Dr. Lutz Aengevelt unterstützt das Becker-Jubiläumsjahr 2022
Foto: © Aengevelt
Ralph am Brunnen, mit ganzem Herzen Düsseldorfer, unterstützt das Becker Jubiläumsprojekt 2022 mit seinem Unternehmen am Brunnen VersicherungsManagement ausgesprochen gerne.
Foto: © Michael Lübke

Friedrich G. Conzen unterstützt den Prof. Friedrich Becker Verein seit langer Zeit und hilft auch beim Becker-Jubiläumsjahr 2022

Foto: © Markus Luigs

Christiane Oxenfort, Intendantin des Düsseldorf Festivals unterstützt das Becker- Jubiläumsjahr 2022

Foto: © Wolfgang Harste

Wolfgang Rolshoven unterstützt mit dem Heimatverein Düsseldorfer Jonges das Becker-Jubiläumsjahr 2022

Foto: Privat

Udo van Meeteren ist ein langjähriger Weggefährte Friedrich Beckers und unterstützt gerne das Becker-Jubiläumsjahr 2022

Foto: © Philip Kistner

Dorothee Gräfin von Posadowsky unterstützt das Becker-Jubiläumsjahr 2022

Foto: © Barbara Schmitz (Dipl.-Grafik-Designerin, Herderstraße 50, 40237 Düsseldorf)

Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke unterstützt das Becker-Jubiläumsjahr 2022

Für unser Vorhaben benötigen wir Spenden. Für Ihre Ideen, Anregungen und Unterstützung in jeder erdenklichen Form sind wir sehr dankbar.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Prof. Friedrich Becker e.V.
Heike Kappes
Tel. 0173 2525484
E-Mail: prof.fbecker.due@gmx.de

IHRE SPENDE UND WAS SIE DAVON HABEN: Ein Jahr lang Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit – Presse, Veranstaltungen rund um Künstler und Unterstützer.

SPENDENKONTONUMMER:
Prof. Friedrich Becker e.V.
DE22 3005 0110 1005 8982 57
STICHWORT: 100. Geburtstag Friedrich Becker